B196

Jeder, der seit mindestens 5 Jahren den Klasse B-Führerschein hat und mindestens 25 Jahre alt ist, kann nun auf ganz leichtem Weg Fahrzeuge der Klasse A1 fahren!

Voraussetzungen:

  • Anmeldung in einer Fahrschule

  • 4 Theoriestunden á 90 Minuten

  • 5 Fahrstunden á 90 Minuten

Gesamtkosten: 750 Euro

Anschließend erhält man eine Bescheinigung, mit der man bei der Fahrerlaubnisbehörde die Schlüsselzahl 196 in den Führerschein eintragen lässt.

WICHTIG: Man erhält nicht den Führerschein der Klasse A1, sondern es ist nur eine Erweiterung der Klasse B, somit ist ein späterer Stufenaufstieg zur Klasse A2 nicht möglich!

Weitere Infos erhaltet ihr jederzeit bei uns! Einfach vorbei kommen!